Absage des Seifenpressens auf der Burg

Liebe Besucher des Weihnachtsmarktes,

gerne hätte der Verein in diesem Jahr wieder eine Seifenfigur auf dem Weihnachtsmarkt angeboten. Hierfür hatte der Verein alle Vorbereitungen getroffen und eine entsprechende Pressenform besorgt und frühzeitig unseren neuen Rohseifenlieferanten, dieser ist nicht mehr in Krefeld, angesprochen. Leider war es unserem Sponsor nicht möglich, uns die erforderliche Rohseife zu liefern.

Aufgrund der sehr kurzfristigen Absage war es uns daher nicht mehr möglich eine Alternative zu finden.

Aus den vorgenannten Gründen werden sie uns leider nicht auf dem Weihnachtsmarkt, wie im Flyer angekündigt, vertreten sehen und bitten dies zu entschuldigen.

Dies liebe Besucher ist sehr traurig und wir vom Verein sind sehr enttäuscht über die Entscheidung der neuen Firma. Wir sind zur Zeit auf der Suche nach einer alternativen Möglichkeit Rohseife zu bekommen und sind uns sicher diese bis zum nächsten Weihnachtsseifenpressen zu haben. Wir würden uns freuen sie im nächsten Jahr, im hoffentlich wieder geöffneten Museum, zum Seifenpressen begrüßen zu dürfen.

Das gesamte Museumsteam wünscht ihnen eine besonnene und ruhige Adventszeit und bleiben sie gesund.

Ihr Museumsteam